Stripe Summer

Stripe Summer

The Last Summer

Oh nein irgendwie möchte ich es nicht wahrhaben das der Sommer doch wieder vorbei sein soll. Es kommt mir vor als wäre es erst gestern Frühling gewesen. Die zeit vergeht wie im Fluge – und somit auch das Leben. Haben wir nicht allzu oft das Gefühl dass wir etwas verpassen? Wir uns einfach nicht genug um uns selbst oder gar um unsere Lieben kümmern?

Das Leben scheint wie ein ICE Express an uns vorbei zu ziehen, ohne anzuhalten, ohne Umwege – einfach immer schnell nach vorne ….. bis zur Endstation und dann ist alles vorbei. Denn ein Zug kann nicht rückwärts fahren. Ab und zu sollte man also aussteigen, austeigen aus dem Zug des Lebens – einfach mal abtauchen und dann wenn es einem wieder danach ist, weiterfahren. Mein Aussteigepunkt ist wieder erreicht – denn wenn Ihr diese Zeilen lest bin ich auf Malta. Hier ist steige ich gerne aus und dies so oft es geht. Dieses Jahr konnte ich berufsbedingt nur zweimal dieses Jahr bis dato aussteigen – was ganz ehrlich – für mich persönlich ein wahrer Weltuntergang ist. Denn ich liebe diesen Ort. Abtauchen von der anstregenden Lebenszugfahrt; hier auf Malta für mich kein Problem. Hier kennt mich niemand, hier muss ich nicht ans Telefon wenn ich nicht will, hier muss ich einfach mal NICHTS tun und hier brauche ich nicht viel zum Leben – denn die Insel gibt mir genau das was ich brauche: Sonne, Meer und Ruhe.

Je älter ich werde desto anstregender wird mir der Zug durchs Leben und ich komme mir sehr oft durch unsere Deutsche Mentalität vor, wie in einem Hamsterrad – immer weiter laufen aber irgendwie ist kein Ziel und auch kein „Leckerchen“ in Sicht. Modesalat ist hier in Deutschland mein Rückhalt – hier auf dem Blog kann ich abschalten meinen Gedanken freien Lauf lassen. Zwar scheint hier meist nicht so die Sonne wie auf Malta und die Aussicht auf das Meer fehlt auch, aber hier habe ich Euch – Euch Leser und Follower auf Instagram und Co. – euch habe ich es zu verdanken das ich meinen Blog beruflich führen kann. Und dafür möchte ich Euch an dieser Stelle danken. Letztens habe ich es bereits auf Insta Stories gesagt, doch nicht jeder der Leser hat Instagram, daher möchte ich es hier nochmal offiziell sagen: DANKE!!!!

Und falls Ihr mich auf Malta live begleiten möchtet und meine Insel, meine zweite Heimat, mit mir zusammen entdecken möchtet ja dann addet mich schnell auf Snapchat. Ihr findet mich wie gewohnt unter modesalat. Freue mich über jeden der mir folgt und mich durch meinen Alltag dort begleitet.

caroline

blogger-streetstyle-bloggerstyle-adiletten-edited-5

blogger-streetstyle-bloggerstyle-adiletten-edited-8

blogger-streetstyle-bloggerstyle-adiletten-edited-3

blogger-streetstyle-bloggerstyle-adiletten-edited-7

blogger-streetstyle-bloggerstyle-adiletten-edited-6

shop the look

You May Also Like

2 Comments

  • Sara Oktober 3, 2016 8:27 am

    Was für ein wunderschöner Post, meine liebe. Mir gehen gerade die selben Gedanken durch den Kopf 🙂 Leistungsdruck und nur wenig Zeit, vor allem für sich selbst.
    Das Outfit finde ich ebenfalls wunderschön! Vor allem die Kombi Kleid+Adiletten ist einfach nur meeeegacool!!!!

    XX Sara von The Cosmopolitas

  • Brini Oktober 3, 2016 3:28 pm

    Das hast du so toll geschrieben, Maus. Man sollte echt viel öfter mal aussteigen, denn die Zeit rast wirklich nur noch so an einem vorbei. Auch ich hab gemerkt, dass mir so 2 Mal Urlaub im Jahr eigentlich viel zu wenig ist. Deshalb wünsche ich dir jetzt eine tolle und erholsame Zeit und hoffe du genießt es so richtig!
    Liebste Grüße
    Brini
    BrinisFashionBook

Leave a Reply

I D E E N S A L A T - AGENCY