Oktoberfest

Oktoberfest

Stylishe Dirndl für fesche Mädels

Am 17. September ist es wieder soweit – das Oktoberfest ruft. Und wieder einmal konnte ich meinen Göttergatten nicht dazu überreden uns das Spektakel mal live anzusehen. Kleine Enttäuschung deswegen auch dieses Mal dabei – denn was würde ich drum geben mich doch auch einmal in solch einem feschem Dirndl zu sehen! Genau deswegen habe ich mich für euch auf die Suche nach den schönsten Dirndl gemacht – gefunden bei Zalando und vom label Krüger; für die auch Stefanie Giesinger eine Kollektion mitentwerfen durfte.

Als ich für diesen Betrag die Recherche im netz begann und nach dem passenden Titelbild fragte ich meinen Mann was er denn mit dem Oktoberfest verbinden würde. Die Antwort könnt Ihr Euch doch denken, oder?! Nein es handelt sich nicht um weibliche Rundungen sondern seine Antwort war: saufen. Hallo? Ist das etwa das Oktoberfest? Ich dachte es wäre ein riesengroßer Jahrmarkt, eine Art von Kirmes über welche man im eigentlichen Sinne „verkleidet“ in einem Dirndl drüberläuft. Also liebe Münchner nicht böse nehmen, nur für uns NICHT – Münchner ist ein Drindl eine Verkleidung – aber im positiven Sinne. Nachdem ich dieses Statement von meinem Göttergatten erhielt machte ich doch mal ein paar gedanken und ließ die letzten Jahre der Berichterstattung über das Oktoberfest Revue passieren – und ich muss zugeben, es scheint eine wahre Pilgerstätte zu sein für „Trnkfreudige“ Menschen aus aller Welt. Aber ob nun sogenannte Trinkfeier oder Schickimicki Feier wie beispielsweise im Käfer Zelt, es ist allemale eine Gaudi jedes Jahr auf neue und dazu gehören nun tolle Dirndl, die unser „Holz“ vor der Hütte doch mal so richtig zur Geltung bringen.

Wie bereits oben erwähnt habe ich den Zalando Online Shop auf den Kopf gestellt und Euch die besten Krüger Dirndl rausgesucht, die MIR persönlich am besten gefallen. Preis Leistungs Verhältnis stimmt hier, denn ich habe auch einige für 50 EUR gesehen von anderen Marken jedoch muss ich hier sagen, dass man den Preis dem Dirndl regelrecht ansieht. Und nichts sieht schlimmer aus als ein Dirndl was billig aussieht und auch noch schlecht sitzt. Es darf ruhig günstig sein, jedoch darf auch hier die Qualität nicht aller letzte Stufe sein.

Hat FRAU einmal das Thema Dirndl abgehackt so folgt auch schon die nächsten Frage – was für Schuhe ziehe bloss an? Flache, Mittel oder doch High Heels? Schließlich ist man ja sicherlich den ganzen Tag auf den Beinen und das Zeitalter das Frau sich schinden muss fürs Gute Aussehen sind ja nun wohl schon lange vorbei oder?! Also dürfen es auch Boots sein! Bikerboots kombiniert zum kurzen Dirndl und vielleicht auch mal zu einer Lederhose – warum eigentlich nicht!? Tradition hin oder her, wir leben doch im 21. jahrhundert und wenn in der Mode nicht alles erlaubt ist; ja dann frag ich mich wo denn dann?!

Aber alle Jahre wieder findet das Oktoberfest in München ohne mich statt. Daher würde ich mich freuen wenn Ihr mir mal Eure Erfahrungen zum Oktoberfest mitteilt? Wart Ihr schon mal dort? Oder wohnt Ihr sogar in München und könnt das Oktoberfest vielleicht gar nicht ausstehen? Oder fahrt Ihr vielleicht dieses Jahr zum ersten Mal hin? Freue mich auf jeden Fall auf Eure Kommentare.

caroline

o zapft is

Wiesn 2016

* Dieser Blogpost enthält Affiliate Links. Deaktiviere Deinen AD – Blocker um alle Inhalte zu sehen.

You May Also Like

6 Comments

  • Irina August 31, 2016 11:02 am

    Liebe Caro,

    Deine Auswahl der Dirndl ist bezaubernd 🙂 Da sind wirklich schöne dabei. Ich kann Dich gut verstehen. Viele sehen mittlerweile das „saufen“ vorrangig, dabei hat die Wiesn ja noch so viel mehr zu bieten

    Alles liebe,
    Irina
    http://fashionambit.com/

    • Caroline August 31, 2016 11:32 am

      Vielen lieben Dank Süsse für dein Feedback zu den ausgesuchten Dirndl.
      Ich glaube schon dass die Wiesn einiges andere zu bieten haben und freue mich wenn ich doch mal eines Tages dort vorbei schauen werde.
      Liebste grüße
      xx Caro

  • Elke August 31, 2016 11:25 am

    hallo,
    Ich komme aus München, ich verbinde mit der Wiesn .. Leider eine Verpflichtung man muss hin, da es für Kunden das Event schlecht hin ist.
    Leider hat sich das zu einer Veranstalltungen entwickelt die ich persönlich sehr unangenehm finde. Zu viel Betrunkene Menschen… Ich mags gar nicht. Kenne es aber auch noch anders. Natürlich immer schon viele Betrunkene, aber anders… Privat würde ich nie hingehen, bin jedes Jahr froh wenn der eine Abend rum ist …

    Liebe Grüße

    Elke

    • Caroline August 31, 2016 11:33 am

      Genau das hatte mir mein Mann so auch geschildert und so kommt es im TV auch rüber.
      Danke Dir daher für Deine Sicht der Dinge an dieser Stelle als Münchnerin.

      Liebe Grüße
      xx Caro

  • Andrea August 31, 2016 6:36 pm

    Eine super schöne Auswahl! Dieses Jahr fahre ich auch zum Oktoberfest 🙂

    • Caroline September 1, 2016 6:10 am

      Vielen lieben Dank für dein Feedback. Wünsche Dir ganz viel Spass.

      xx Caro

Leave a Reply

I D E E N S A L A T - AGENCY