FASHION WEEK Berlin 2017 – OUTFIT PART II

FASHION WEEK Berlin 2017 – OUTFIT PART II

Tada – Tag II der Fashion Week in Wort und Schrift für Euch – und jetzt reden wir ein wenig Klartext. Wie bereits im letzten Blogpost HIER angedeutet, bin ich echt ein wenig sauer darüber, dass immer noch Unterschiede gemacht werden bei Bloggern. Und wir sprechen hier nicht von den riesengroßen Starbloggern wie Caro Daur etc. – nein wir sprechen hier von den Bloggern wie Du und Ich, der eine betreibt seinen Blog als Hobby und der andere als Beruf oder als Nebenverdienst etc. ; aber egal aus welchen Gründen auch immer sie bloggen, sie haben alle die selbe Leidenschaft – nämlich das Bloggen.

Die Stimmung auf der Fashion Week in Berlin war untereinander so MEGA toll, keine Zickereien, kein Geläster, kein Gelächter untereinander; nein ganz im Gegenteil es war wie ein großes Klassentreffen auf den Events – nur leider werden hier immer noch Unterschiede von Agenturen gemacht. Ich bespielsweise durfte nicht in die Reichert+ Lounge. Warum? Gute Frage, wüsste ich auch gerne nur leider wurde meine Email ungelesen gelöscht durch eine Mitarbeiterin der Agentur. Eine Antwort bzw. eine Begründung warum ich dort nicht „rein“ darf ist doch das mindeste was man erwarten darf. Naja das Thema ist abgehackt und im Sommer kommt ja noch eine Fashion Week, also werde ich mein Glück dann nochmals versuchen. Vielleicht diesmal persönlich am Telefon – vielleicht ist die Hemmschwelle einfach aufzulegen ja größer als meine Email ungelesen zu löschen.

  1. BLAZER | MANGO | ähnlich HIER
  2. BEANIE | H&M | ähnlich HIER
  3. HOSE | ZARA | ähnlich HIER
  4. TASCHE | PICARD | ähnlich HIER
  5. BOOTS | JESSICA BUURMANN | ähnlich HIER

Am zweiten Tag ging es für uns zum Fashionblogger Café von STYLERANKING – immer einen Besuch wert, denn man trifft immer nette Menschen und alte Bekannte wieder. Daher habe ich mich sehr darüber gefreut dass soviele Menschen sich dort akkreditiert hatten. Das Event war sehr schön organisiert, tolles Ambiente, schöne Musik – rundum ein gelungener Tag. Nur wenige Kritikpunkte habe ich an dieser Stelle anzubringen; leider musste ich mich hier entweder für die Shows oder das Fashionblogger Café entscheiden, denn die Zeit fiel genau auf die hauptzeit der Shows an dem Tag, wo die meisten eine Einladung zu hatten. Daher hier an dieser Stelle ein kleiner minus Punkt. Weiterer Minus Punkt war auch hier der Unterschied zwischen Bloggern. Am Montag fand, wenn man doch ehrlich ist, fast die selbe Veranstaltung statt, aber nur mit geladenen Bloggern; hierunter waren einige meiner Freundinnen so dass ich diese leider nicht gesehen habe, da ich am Dienstag dort war. Nun ja man hat sich ja Gott sei Dank dann beim gemeinsamen Abendessen getroffen und ausgestauscht; daher war es nicht allzu schlimm für mich persönlich.

Doch trotzdem ist dies ein Akt welcher nicht sein muss. Solche Bloggerveranstaltungen sollten für jederman die Tore geöffnet haben, egal ob Fashion, Food oder Lifestyle Blogger. Bloggen bedeutet schreiben – hier steht nirgends geschrieben über welches Thema man „bloggen“ muss um bei solchen Veranstaltungen mit aufgenommen zu werden. Bereits vor Beginn der Veranstaltungen kam Unmut auf da einige meiner Bloggerkolleginnen nicht akkreditiert wurden da Sie angeblich nicht über das Mode Thema schreiben würden, welches sich bereits, in meinen Augen, als Faux-pas gegenüber Blogger erwies. Denn wenn es doch um Mode hauptsächlich ging, dann erlaube ich mir an dieser Stelle die Frage warum Sitzfeldt dort war? Dies ist doch dann eher was für Interiorblogger, oder nicht?!

Wie ist Eure Meinung dazu? Sollte man Unterschiede zwischen den einzelnen Bloggern machen in Bezug auf Erfahrung und Genre? Oder ist Blogger gleich Blogger? Bin gespannt auf Eure Meinungen.

*Dieser Beitrag enthält Affilliate Links. Bitte deaktiviere Deinen AD Blocker um alle Inhalte zu sehen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You May Also Like

36 Comments

  • Sinah Januar 25, 2017 9:16 am

    Liebe Caroline,
    erst einmal, schön, dass wir uns beim Styleranking getroffen haben. 🙂 den ich „kannte“ dich ja zuvor schon, weil ich dir gerne folge und vor allem deinen Blog lese.

    Zum Thema Events, wie auch das Styleranking gebe ich dir absolut Recht, da ich mich auch mehr als einmal akkreditiert hatte, um angenommen zu werden, weil ich angeblich zu wenig bis kaum über Mode schreiben würde..(!?)
    Und deine Frage mit Sitzfeld ist absolut berechtigt! Und ich frage mich das selbe bis heute.

    Die Herangehensweise von den Agenturen und Veranstaltern, bei uns Bloggern Unterschiede zu machen, finde ich nicht gut und sollte dringend überdacht werden. Denn so wie du es schon gesagt hast, haben wir eines gemeinsam und es gibt keinen Grund zu unterscheiden!

    Ich danke dir für diesen Beitrag
    Und wünsche dir noch eine schöne Woche

    Liebe Grüße
    Sinah
    http://www.petiteloves2blog.com

  • Marlies Januar 25, 2017 9:52 am

    Liebe Caro,

    Das mit dem Styleranking Event fand ich auch blöd, man kommt sich so „abgestempelt“ vor. Im Endeffekt sollte man solche Events nutzen um Kontakte zu knüpfen und mal mit Bloggern reden, die man nur von Instagram kennt. Blogger=Blogger und ich sehe das auch so, dass man da keinen Unterschied machen sollte. Dadurch wird nur Neid produziert und es entstehen Schubladen.

  • Sarah Januar 25, 2017 10:19 am

    Wieder mal ein tolles Outfit meine Liebe! 🙂
    Meiner Meinung nach ist Blogger gleich Blogger, da mache ich keine großen Unterschiede. Es ist doch schön wenn sich die Spezialgebiete unterscheiden und man sich trotzdem kennenlernt, man bekommt ganz andere Inspirationen! Da sollte man alle gleich behandeln! 🙂
    Ganz Liebe Grüße Sarah <3

  • katy fox Januar 25, 2017 10:26 am

    hab jz schon auf ein paar blogs so was ähnliches gelesen – echt arg was die alle für unterschiede machen!
    dein style ist wieder mal hammer und he wie toll sind bitte diese schuhe??
    Glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Tori Januar 25, 2017 10:43 am

    Hallo meine Liebe Caro,
    ohje, ich verstehe absolut, dass dich das ärgert – sowas geht natürlich gar nicht! Finde es, egal in welchem Berufsfeld, respektlos, E-Mails ungelesen zu löschen und keine Antwort zu geben. Sowas macht mach einfach nicht.
    Aber lass dich davon nicht ärgern! Zieh dein Ding durch, denn du machst das super!!
    Dein Outfit gefällt mir wirklich wahnsinnig gut. Ich habe ja ähnliche Boots und ich finde im All Black Look sehen sie echt super aus. Auch der Blazer hat es mir wirklich angetan.
    Super Kombi.
    Love,
    Tori | https://abouttori.com/

  • Karolina Januar 25, 2017 10:46 am

    Hm ich habs auch schon öfters jetzt in den Nachberichten gelesen und finde es wirklich schade, dass man solche Unterschiede macht aufgrund der Reichweite oder was auch immer. Ich bin der Meinung, wenn man schon zur Fashionweek eingeladen wird dann sollte man auch die Möglichkeiten haben seine Vorbilder, Idole und wenn auch immer noch sehen zu dürfen. Aber naja es ist halt Einstellungssache die einen sind dieser Meinung die anderen einer anderen.
    Btw dein Outfit schaut super aus – black is your thing!

    Alles Liebe aus Wien
    Karo

    https://kardiaserena.at

  • Melanie Januar 25, 2017 10:48 am

    Das mit den Unterschieden habe ich auch schon gehört.

    Dein Stiefeletten gefallen mir aber super gut :-*

    Viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

  • Rebecca Januar 25, 2017 11:23 am

    Liebe Caro,
    das ist wirklich ärgerlich und Mails einfach ungelesen zu löschen ist ein echtes No-Go. Ich kann gut verstehen, dass Dich das ärgert, das würde es mich auch!
    Umso schöner, dass Du auf den zweiten Platz gerankt worden bist!
    Ich finde, Du machst einfach eine tolle Arbeit und bis immer so sympathisch, herzensgut und hilfsbereit! Es wäre ein Segen, wenn mehr Menschen so wäre wie Du!
    Dein Outfit finde ich super toll. All Black ist sowieso mein Liebling aber Deine Variante ist so super lässig! Einfach toll!

    xo, Rebecca
    http://pineapplesandpumps.com/

  • Tina Januar 25, 2017 11:48 am

    Ein wirklich interessanter Post, ich fand auch schade dass das Event an zwei tagen stattfand und somit Unterschiede gemacht warden..den wie du schon sagst, „unter uns“ verstehen wir uns ja echt super und da hat Neid eigentlich kein Platz, der dann aber durch solche Entscheidungen gerade befeuert wird…
    Aaaber nun gut – dein Outfit gefällt mir wirklich gut und ich mag die Boots super gerne 🙂

    xxx
    Tina

  • Melia Beli Januar 25, 2017 12:28 pm

    Liebe Caro,

    merci für deine ehrlichen Worte! Ich finde es ur interessant die verschiedenen Eindrücke der BloggerInnen zu lesen/hören – es kristallisiert sich schon ein klares Statement bezüglich der unterschiedlichen Behandlungen hinsichtlich verschiedener BloggerInnen heraus und ich kann deinen Ärger absolut verstehen! Aus welchen Gründen Agentur X Person A den Einlass erlaubt und Person B draußen warten muss, wird sich uns wahrscheinlich nie erschließen. Nicht aufgeben, nach der Fashionweek ist vor der Fashionweek 🙂

    Allerliebst
    Melina
    http://www.meliabeli.de

  • Jenny Januar 25, 2017 1:36 pm

    Liebe Caro!

    All-black-everything Look on point würd‘ ich sagen! Gefällt mir richtig gut! & diese Schuhe erst!!!

    Ps: mach dein Ding & lass‘ dich nicht ärgern!

    Alles Liebe,
    Jenny
    https://www.jennyloveslove.com

  • Kathi Januar 25, 2017 3:28 pm

    Liebe Caro,
    mit diesem Outfit habe ich dich kennengelernt und es steht dir einfach unglaublich gut!
    Ich sehe das ähnlich wie du und verstehe auch nicht warum hier so eine 2-3 Klassengesellschaft draus gemacht wird. Eigentlich wollen wir uns vernetzen und das miteinander fördern, was so aber leider oft zunichte gemacht wird.
    Ich bin gespannt was sich bis zum Sommer alles tun wird 😉
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Tascha Januar 25, 2017 5:21 pm

    Liebe Caro,
    da bin ich ganz deiner Meinung, ist ja super ärgerlich. Finde so ein Verhalten unmöglich- finde gerade auch Unterschiede zwischen den logfern machen so einen Event aus.
    Für Juli hoffe ich , dass es auch bei mir klappt- und dass ich nicht gleich wieder nach Hause fahre 😉
    Dein Outfit finde ich klasse- großer Fan von den Boots.
    Liebste Grüße
    Tascha

  • Lara Januar 25, 2017 5:23 pm

    Der Look steht dir wirklich richtig gut liebe Caro! 🙂
    Daumen hoch dafür – am besten gefallen mir deine coolen Boots.

    Alles Liebe,
    Lara

    http://www.lara-ira.de

  • Leni Januar 25, 2017 5:30 pm

    Ohja, es war echt ein großes Klassentreffen. 🙂 Ich habe mich auch sehr gefreut dich mal zu sehen! 🙂
    Unbeantwortete Mails sind natürlich mega ärgerlich. An deiner Stelle würde ich das nächste Mal dort einfach anrufen und nachfragen. Eventuell wurden sie mit einer Masse an Mails überflutet.
    Ein sehr schönes All-over-black Outfit! <3
    Liebe Grüße,
    Leni http://www.theblondejourney.com/?m=1

  • Sassi Januar 25, 2017 6:16 pm

    Das hört sich ja gar nicht mal so cool an :O Vor allem die Aktion von Reichert+ finde ich unter alle ***
    Ich konnte dieses Jahr leider gar nicht auf die Fashion Week 🙁 Die Uni hat es nicht zugelassen.
    Zum Styleranking Cafe will ich auch unbedingt mal. Vielleicht sehen wir uns im Sommer?
    Liebste Grüße
    Sassi

  • Vanessa Januar 25, 2017 8:00 pm

    Liebe Caroline, ich kann deinen Unmut absolut nachvollziehen und finde diese Trennung auch nicht gut. Dein Outfit dagegen ist hervorragend!
    Speziell in die Schuhe habe ich mich schockverliebt!
    Viele Grüße, Vanessa
    https://cityhopperlook.com/

  • Carrie Januar 26, 2017 6:20 am

    Ich hab due gleichen Boots und ich liebe sie. Mega cooler Look
    http://carrieslifestyle.com

  • Eve Januar 26, 2017 10:10 am

    Hi Caro,

    ich sehe das genauso wie du. Unterschiede zu machen ist echt daneben. Schön, dass es dir ansonsten so gut auf der Fashion Week gefallen hat. Ich finde es mega, wie unaufgeregt du die ganze Schose mit der Fashion Week nimmst. Manchmal hat man ja das Gefühl, die Mädels würden sich sonst was darauf einbilden, dort eingeladen zu sein und meinen, daher auf andere herabschauen zu müssen. Am besten finde ich die Frage nach den Insta-Followern, um jemand direkt bewerten zu können. Ich freue mich immer, wenn ich dann so entspannte und coole Blogger wie dich entdecke, bei denen man das Gefühl hat, dass es denen auch noch um zwischenmenschliche Dinge geht.

    Liebe Grüße
    Eve von http://www.eveblogazine.com

  • Emma Januar 26, 2017 10:46 am

    Die Boots sind mega! Und ich finde es super, dass du auch über andere Aspekte der Fashion Week schreibst:)

    Liebe Grüße aus Wien
    Emma von http://www.thecasualissue.com

  • Nicole Januar 26, 2017 11:00 am

    Auch dieses Outfit ist einfach klasse, so ähnliche Boots habe ich auch und bin immernoch verliebt wie am ersten Tag! Generell hast du bei deiem Look, alles sehr gut kombiniert und siehst toll aus.
    Generell bin ich dir absolut einer Meinung, nur leider war ich dieses Jahr nicht auf der Fashion Week, aber was ich letzten Sommer so wahr genommen habe, waren viele Bloggerevents kein Klassentreffen, sondern eher so ein „Krieg“ – manche wollten einen garnicht kennen lernen, da war die erste Frage, eher sowas wie, „wie viele Follower hast du?“ – wäre schön, wenn sich das jetzt geändert hätte!

    Liebe Grüße Nicky

  • Leila D. Januar 26, 2017 8:49 pm

    Toll zu wissen was da so abgeht. Würde auch mal gerne besuchen. Hoffentlich jetzt im sommer. Dein look ist sehr elegant und casual,love it. Liebe grüße.

    http://Www.leilad.com

  • Stephi Januar 26, 2017 9:11 pm

    Ein tolles Outfit und ein schwieriges Thema. Ich verstehe diese Trennung auch absolut nicht. Vielleicht denken die Firmen ja, als Fashion Blogger möchte man auch nur andere Fashion Blogger kennen lernen? oder mit jemand 20K Followern will man sich nicht mit jemanden mit 200 Followern abgeben? Wir werden es wohl nie erfahren. Wir können nur hoffen, dass die Verantwortlichen zur Vernunft kommen.

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

  • Mara Januar 26, 2017 9:55 pm

    Hey Caro,
    du hast ganz recht. Ich verstehe die extrem Unterschiede in der Bloggerwelt auch nicht wirklich.:/ Aber gut, dass du das mal ansprichst..
    xx Mara
    http://piecesofmara.com

  • LIA Januar 26, 2017 9:55 pm

    Es ist ein interessantes Thema, das du da absprichst. Da ich vor erst kurzem meinen eigenen Blog gestartet habe und mich in der Anfangsphase befinde, ist es echt ärgerlich sowas aus der Szene zu lesen, in der wir uns alle bewegen und dies gerne. Dein outfit finde ich sehr toll, v.a. deine boots! Tolle wahl

    Liebe GRüße
    LIA

  • Jessi Januar 27, 2017 11:14 am

    Hi Caro,

    für mich ist Blogger gleich Blogger. Bei einer allgemeinen Veranstaltung möchte ich also Blogger aus allen Bereichen treffen können. Bei einer Fashion Week hingegen erwarte ich eigentlich nur Mode- und Beautyblogger; die gehören für mich bei sowas zusammen. Nach Bereichen würde ich also schon differenzieren.
    Auf jeden Fall finde ich es nicht in Ordnung, dass mittlerweile ständig nach Social-Media-Reichweite kategorisiert wird, oder, dass neue Blogger grundsätzlich erstmal ausgeschlossen werden. Selbst wenn mein Blog erst einen Monat alt ist, kann ich doch trotzdem sehr viel Ahnung von einem Thema haben und einen großen Mehrwert liefern.

    P.s. Das Nicht-Beantworten von Mails finde sehr unhöflich und respektlos; über sowas ärgere ich mich auch ständig.

    Liebe Grüße,
    Stil-Helferin Jessi

  • Marie Januar 27, 2017 2:13 pm

    Mega schönes Outfit ! Black is always a good idea ! <3
    Allerliebste Grüße
    Marie

    http://www.whatiwearinlondon.com

  • Pisa Januar 27, 2017 11:22 pm

    All black steht dir perfekt meine Liebe! Schaust top aus!
    Ich finde es Schade, dass zwischen Bloggern nochmal kategorisiert wird und Unterschiede gemacht werden!
    Bleib so wie du bist und zieh dein Ding durch 😉
    Liebst, Pisa
    http://www.inlovewithmyclothes.com

  • Kiran @kkiransworld Januar 28, 2017 11:55 am

    Toller Post liebes, ist finde das total schade. Wir sind soch auch Blogger und wir sollten eigentlich auch dort rein dürfeb meiner meinung nach. Aber naja hoffe es wird im Sommer klappen. Dein Outfit find ich supper gefällt mir total.

    Kuss

  • Eva Januar 28, 2017 8:40 pm

    Liebe Caro, dein Outfit hier finde ich sehr schick.
    Besonders gut gefallen mir deine Boots. Die würde ich mir am herzallerliebsten gleich bestellen und kaufen.
    Dann wäre mein Schuhschrank wieder um ein Paar reicher.
    Liebsten Gruß!
    Eva

  • Michelle Januar 29, 2017 12:37 pm

    Meine Liebe schick, cool und elegant in einem Outfit! Die Kombi gefällt mir sagenhaft gut! Den Schuhen Trauer ich heute noch hinterher, die konnte ich nämlich leider nicht mehr ergattern

  • Chichi Januar 29, 2017 7:24 pm

    Ja schade das manche Agenturen die Missgunst Förden Alls zu schauen das wir uns als große community austauschen. Ich bin sicher das man aus allen bloggersparten was lernen kann und es daher wichtig ist sich bei so großen Veranstaltungen austauschen zu können! Nun ja.. dein Outfit ist top! Der Blazer ist genau meins.

    Liebe Grüße
    Chichi

    http://www.lookatchichi.com

  • Flora Fallue Februar 1, 2017 11:00 am

    Ah die Schuhe von jessica buurman wollte ich mir auch schon holen. War mir aber total unsicher. Jetzt hast du mich doch nochmal in Versuchung gebracht 😛

    Love, Janine
    http://www.florafallue.com

  • sandy Februar 3, 2017 12:19 am

    In die Boots habe ich mich auch verliebt :).
    Leider sind die bei deinem ähnlich Link nicht mehr erhältlich. Weisst du wo man die ansogst noch finden kann ?

    Wäre super. Danke

  • misslovelyattitude Februar 3, 2017 5:43 pm

    die boots sind einfach der hammer *_* da kann man gar nict weggucken 🙂 ich liebe ja so coole und lässige styles 🙂
    http://www.youtube.com/c/MissLovelyAttitude
    http://lovelyattitude.com

  • Bianca Februar 4, 2017 10:13 pm

    Ein wunderschöner Fashion-Week-Look! Steht dir ganz ausgezeichnet! Allblack geht doch ohnehin immer <3

    Ich kann dir nur zustimmen .. ich finde auch, dass es keine Unterschiede geben sollte .. Ich hoffe, dass Agenturen und Firmen das bald genau so sehen! 🙂

    Liebste Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

Leave a Reply

I D E E N S A L A T - AGENCY