Fashion Challenge | Hoodie

Fashion Challenge | Hoodie

Blogger vereinigt euch

Die liebe Verena von WHOISMOCCA hat diesen Monat zu einer Fashion Challenge aufgerufen. Ein Look zu einem bestimmten Thema, welches Sie vorgibt, wie in diesem Fall Hoodie, und das schöne jeder Blogger der Lust hat kann mitmachen. Egal wieviele Leser er hat, ob er klein, dick oder dünn ist – einfach egal in diesem Moment. Hier zählt nur die gemeinsame Liebe zur Mode und zum Bloggen.

Es ist wirklich Zeit an dieser Stelle zu sagen: „Mensch Blogger vereinigt Euch – Ihr werdet es alleine nicht schaffen – schaffen können wir es nur noch in Gruppen.“ Lernen von den Größeren, Ratschläge annehmen und sich nicht auf Ruhm bzw. etlichen Seitenaufrufen ausruhen – nein wir müssen uns immer weiterentwickeln – immer weiter machen. Denn so schnell wie wir als Blogger vielleicht Uptodate waren, sind wir auch genauso schnell Schnee von gestern. Wir sind austauschbar, wie ein Mitarbeiter in einem Konzern, auch wenn dies vielelicht einige nicht wahr haben wollen, es ist aber so. Es wird immer eine Bloggerin geben die den Blogpost für weniger schreibt, die vielleicht schneller ist als man selbst, die vielleicht die besseren Beziehungen zu der Agentur hat etc. – das ist normal aber davon darf man sich nie aufhalten lassen.

 

  1. HOODIE | RAD | HIER
  2. LEGGINS | ONLY | ÄHNLICH HIER
  3. BOOTS | JESSICA BUURMANN | ÄHNLICH HIER

 

Gemeinsam kann man einfach mehr erreichen – mehr Leser beispielsweise auf dem Blog. Durch Blogparaden ist der Anfang schon gemacht worden. Blogger zu sein bedeutet doch einer immens großen Communtiy anzugehören aus verschiedensten Menschen auf der ganzen Welt. Wenn man sich dies Mal vor Augen hält finde ich machen wir einfach zu wenig aus dem Status Blogger. Wir dümpeln jeder so vor sich hin auf seinem eigenen Blog – ein neuer Trend scheint es nun auch zu sein dass jeder Tipps auf seinem Blog gibt, meist in eigenen Rubriken. Finde ich auch klasse wenn man hilfsbereit ist etc. aber ich beobachte dieses Phänomen nur leider gerade extremst und ich frage mich warum so viele gerade JETZT so einen Blogpost verfassen. Die Wahrscheinlichkeit das dies die Klick Zahlen für kurze Zeit nach oben jagt ist natürlich klar – nur kann ich somit langfristig Leser an meinen Blog binden?

Ich bin lieber ein Fan davon dass man sich persönlich zusammenschließt, vielleicht auch mal trifft und persönlich bei einem Frühstück oder einem Kaffee austauscht. Jeder Blogger hat andere Erfahrungen gemacht und es gibt KEIN Leitrezept um erfolgreich als Blogger zu werden. Es gehört wie in allem im Leben ein Funken Glück dazu und natürlich auch meist die gesunde Portion Vitamin A. Gute persönliche Kontakte zu Agenturen sind eine davon aber soll ich Euch mal eine Sache verraten was einen viel mehr nach vorne bringt: Ehrlichkeit und Nett sein zu anderen Blogger Kolleginnen bei Veranstaltungen und Co. Einfach auf Leute offen zu gehen birngt meist mehr als irgendwelchen Tipps hinterher zu jagen, die vielleicht für einen selbst funktioniert haben aber für den anderen Blogger bzw. deren Blogkonzept einfach nicht geeignet ist.

Daher setzt Euch bitte nicht zu sehr unter Druck und eifert nicht jedem Leitfaden im Netz hinterher. Viel wichtiger ist es dass Ihr Euren eigenen Weg findet und Euch mit Gleichgesinnten zusammen tut denen Ihr vertraut; denn dann könnt Ihr beispielsweise in einer kleinen Community zusammen an Eurem zukünftigen Blog Business arbeiten und wachsen.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen Start in die neue Woche.


*Dieser Blogpost ist in freundlicher Zusammenarbeit mit RAD entstanden.

PHOTO @TAGTRÄUME

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You May Also Like

44 Comments

  • Marlies Februar 20, 2017 11:18 am

    Toller Look Caro 🙂 und ich finde die Fashionchallenge ist echt ein tolles Konzept, welches uns alle zusammenbringt 🙂 schönen Tag noch und xxx aus Ö 🙂

  • settebello_hh Februar 20, 2017 12:04 pm

    Liebe Caro,

    ein sehr treffender Beitrag. Ich finde, dass Nina von Fashiioncarpet die Sparte Bloggertipps bereits sehr gut abdeckt. Alles andere ist allenfalls nur ein ‚billiger Abklatsch‘. Das Thema scheint aber zu ziehen… 🙂
    Wobei ich zugeben muss, dass ich das Thema Dreistigkeit und Unkoordiniertheit von Agenturen am liebsten selbst gern aufgegriffen hätte auf http://www.siebensonnen.de.
    Muss wohl wirklich an der Branche liegen.. Schade!

    Lieben Gruß aus Hamburg Alex alias Settebello_hh

  • Lara Februar 20, 2017 12:11 pm

    Ich liebe Blogparaden und habe immer super gerne bei solchen Aktionen mit gemacht 🙂 ich mache immer noch gern mit; wenn es die Zeit erlaubt / solche Aktionen sind leider super selten geworden und ich finde es toll dass sowas wieder gemacht wird!

    Alles liebe,
    Lara

    • Caroline Februar 21, 2017 3:45 pm

      Ich finde es auch eine Mega tolle Sache sich offiziell zu verbinden und verschiedene Styles zu einem Thema zu zeigen.

  • Carrie Februar 20, 2017 12:30 pm

    Der Hoodie ist echt cool. Die Boots hab ich auch. Die sind Mega
    https://carrieslifestyle.com

  • Karolina Februar 20, 2017 12:48 pm

    Toller Hoodie! Schaut super kuschelig aus!
    Und dein Text ist wie immer super gelungen. Du hast vollkommen recht, gemeinsam geht vieles leichter von der Hand. Und wenn man die Möglichkeit hat mit Fashion zusammen zu kommen ist das ein toller Weg ✌️
    Alles Liebe und einen schönen Wochenstart,
    Karo

    https://kardiaserena.at

  • Stephi Februar 20, 2017 12:59 pm

    Ich finde deinen Look wirklich super cool! Und auch mit dem, was du schreibst, kann ich dir nur Recht geben 🙂 Ratschläge annehmen ist schön und gut, aber man muss irgendwie doch immer seinen eigenen Leitfaden finden. Meistens steht in solchen „Guides“ ja sowieso immer das gleiche drin und ein Garant für den eigenen Erfolg ist es noch lange nicht.

    Liebe Grüße
    Stephi // http://stephisstories.de
    Stephi // http://stephisstories.de

  • L♥ebe was ist Februar 20, 2017 1:10 pm

    wieder ein ganz wunderbarer Beitrag meine Liebe, der soviel mehr trägt als nur eine Challenge oder einen Hoodie – nämlich ein Statement. ich stehe diesbezüglich absolut hinter dem Gedanken.
    immer noch findet sich viel zu wenig Gemeinschaft unter Bloggern hier im deutschsorachigen Raum. klar, da gibt es so ein paar vereinzelte Freundschaften, die man schließt und die einem viel wert sind, aber sich untereinander in einer großen Gemeinschaft zu fühlen, das vermisse ich doch immer noch … viel zu viel Neid und „gucken was der andere macht“ herrscht hier noch – ich denke nur an Black-Listen und Co. dabei stehen wir uns damit nur selber im Weg.

    danke dir für diesen großartigen Denkanstoß, der hoffentlich seinen Weg in viele köpfe finden wird!
    hab eine ganz wundervolle Woche,
    ♥ Tina
    http://liebewasist.com

  • Kathi Februar 20, 2017 1:41 pm

    Liebe Caro,
    du triffst mit deinem Text den Nagel auf den Kopf 🙂 Ich finde gerade dieser Community-Gedanke kommt einfach viel zu kurz und meines Erachtens kann man nur noch durch eine solche Gemeinschaft wachsen – Gemeinsam und nicht Einsam! Ich finde die Idee von Verena schon mal super und vielleicht der Beginn einer neuen Ära? Und wie schön es wäre,wenn man sich viel öfter auch in kleineren Kreisen, in der gleichen Stadt und Umgebung gegenseitig unterstützen würde anstatt immer nur gefühlt die Konkurrenz in jedem anderen Blogger zu sehen… Teilweise ist diese Entwicklung wirklich traurig…
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Tina Februar 20, 2017 1:41 pm

    Toller Look mit dem Hoodie & deine Worte dazu gefallen mir mindestens genau so gut – ich denke auch, dass ein Austausch und der Zusammenhalt untereinander ein wichtiger Faktor ist und – das wichtigste – doch vor allem Spaß macht! ♥

    xxx
    Tina
    http://www.styleappetite.com

  • Leni Februar 20, 2017 1:59 pm

    Liebe Caro,
    Ich finde du hast absolut Recht, es ist Zeit mehr zusammenzuarbeiten! Da kommt Verenas Challenge gerade richtig und sie scheint ja auch gut angenommen zu werden. Mir hat es nicht nur Spaß gemacht mir selbst ein Outfit dafür rauszusuchen, sondern auch, dass man alle paar Tage wieder eine neue Umsetzung des Themas entdeckt! Ich bin schon ganz gespannt, welche Outfits später als ‚die besten‘ gekührt werden und ob meine persönlichen Favoriten auch dabei sind.
    Dein Outfit gefällt mir auf jeden Fall auch total gut, zwar recht einfach gehalten, aber manchmal ist das ja genau das, was am meisten begeistert 🙂
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

  • Tascha Februar 20, 2017 2:40 pm

    So KLasse, ich finde die Challenge-Idee so toll und ärgere mich , dass mein Blog solange im Umzug hängt und ich es nicht mehr schaffe ,mitzumachen—aber es geht ja noch weiter und dann werde ich defintiv dabei sein ! So tolle Looks und die Idee ist so super. Ich liebe Hoodies . Du hast ihn super kombiniert, mag den Style. In die Boots hab ich mich gleich verliebt.
    Liebste Grüße
    Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

  • Jenny Februar 20, 2017 2:55 pm

    Du hast so Recht! Ich finde viele posten auch so pseudo tipps á la „5 Kombinationstipps für Pullover im Winter“… Wenn dann nur sowas kommt was selbstverständlich ist oder jeder sowieso schon macht ist das wirklich öde. Einmal klappt das auf den Blog locken so vllt, aber nachhaltig ist was anderes. Da finde ich eine Community (aus einer Nische) viel sinnvoller. Wie läuft so eine „Bloggerparade“ denn ab? Ich wäre gerne auch mal dabei 🙂

    Liebe Grüße, Jenny
    http://www.theplaincircle.com

  • Julia Februar 20, 2017 3:25 pm

    Hallo Caro,
    als ich Anfang des Monats die Fashion-Challange bei Who is Mocca? gesehen habe, hab ich mich wahnsinnig gefreut 🙂 wie du schon schreibst ist der Zusammenhalt wichtig und man kann sich so gegenseitig helfen und unterstützen. Gerade als kleiner Blogger so wie ich, ist das oft schwierig weil man bei Blogrolls nicht gefragt wird (außer man kennt jemanden, da wären wir wieder bei VitaminA *g*) und deshalb finde ich diese Challange hier extrem klasse. Mein Beitrag geht ebenfalls diese Woche online und ich freu mich schon auf das Lookbook von Verena. Ein Thema, viele Trends = i like
    Und deine Umsetzung zum Thema Hoodie finde ich top! Die Kombi mit der Lederhose peppt das ganze auf und lässt es einfach nach mehr als nur nem Hoodie Look aussehen 😉
    Ich wünsch dir ebenfalls nen schönen Wochenstart!
    xoxo, Julia
    http://coffeejunkyjules.com

  • Rebecca Februar 20, 2017 4:15 pm

    Liebe Caro,
    ich liebe Deine Beiträge! Du überrascht mich einfach jedes Mal auf’s Neue mit einem noch ehrlicheren und offenern Beitrag als den davor. Ich finde es toll, wie Du an all diese Themen herangehst und bis sehr häufig absolut Deiner Meinung.
    Ich habe in letzter Zeit einfach häufig da Gefühl, dass das Bloggen zu einer Art Einheitsbrei wird, die selben Looks, die selben Themen, alles ist gleich. Wo ist denn die Anwechslung geblieben? Die Bandbreite, die doch gerade alles ausgemacht hat? Vielleicht ist in den letzten zwei Jahren der Individualismus und auch der Opportunismus verloren gegangen und das ist gerade etwas, was wir nicht zulassen sollten.

    xo, Rebecca
    http://pineapplesandpumps.com/

  • katy fox Februar 20, 2017 6:06 pm

    ein toller look meine liebe 🙂 und he ich bin ein riesen fan von diesen schuhe 🙂
    ich finde die idee von verena auch super toll bin auch dabei !
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    • Caroline Februar 21, 2017 3:44 pm

      Vielen lieben Dank Süsse. Freut mich wenn es Dir gefällt.

  • Mara Februar 20, 2017 6:10 pm

    Hey Caro!
    Erstens finde ich deinen Pulli mega cool, der Schnitt und die Farbe mit dem Aufdruck – sieht super aus!
    Und zweitens. Ich finde es toll, dass Verena die Fashion Challenge ins Leben gerufen hat und so auch kleineren Blogs ‚hilft‘. Zusammen können wir viel schaffen 🙂
    Und weil du geschrieben hast, dass zurzeit jeder Blogger Tipps gibt. Ich finde das gut und habe selbst einen verfasst. Einfach weil ich immer soviele Fragen dazu bekomme und ich sie sehr wohl persönlich auch beantworte, aber einfach alles nochmal zusammenfassen wollte. Und meine Erfahrungen teilen. Ich wäre so dankbar gewesen, wenn ich vor 1 1/2 Jahren mehr solche Beiträge gefunden hätte. Deshalb war der Grund dieses Artikels nicht die Klickzahl, sondern einfach, weil ich hilfsbereit sein wollte 🙂
    Hab einen schönen Abend <3,
    Mara
    http://piecesofmara.com

    • Caroline Februar 21, 2017 3:40 pm

      Klar ist das alles schön nur wenn das überhand nimmt und jeder zweite Blogpost nur aus irgendwelchen Tipps besteht macht es echt schon langsam keinen Spass mehr überhaupt einen Blog zu lesen.
      Wir haben ja nicht nur Blogger als Leser sondern auch ganz „normale“ Menschen – das vergessen viele an dieser Stelle. Ab und zu im Jahr solch einen Blogpost zu verfassen – why not – no problem.
      Aber derzeit ist die ganze Community VOLL damit. Sorry aber das ist selbst mir tooooooo much.

  • Sara Weißenfeld Februar 20, 2017 6:13 pm

    Super lässiger Look! Dein Hoodie gefällt mir richtig gut. Ich habe auch mitgemacht und freue mich bei solchen Blogparaden immer, neue Blogs kennen zu lernen. Darum soll es ja auch gehen. 😉

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  • Eve Februar 20, 2017 6:17 pm

    Liebe Caro,

    da hast du absolut recht. Ich blogge erst seit vergangenem Jahr und vereinsame langsam, weil ich es super schwer finde, Kontakt zu Bloggern aufzubauen, wenn man nicht auf Events kommt oder sowieso schon Blogger kennt. Bei Null anzufangen ist super hart, aber ich bin zuversichtlich, weil es dann doch noch ein paar Blogger wie dich gibt. Finde deine Einstellung top!

    Lieben Gruß
    Eve von http://www.eveblogazine.com

  • Sarah Februar 20, 2017 7:40 pm

    Ein sehr schöner und vor allem ehrlicher Beitrag!
    Ich richte mich auch nicht nach diesem Leitfaden sondern gehe meinen eigenen Weg!
    Ich arbeite fleißig an meinem Blog und es macht mir auch riesigen Spaß, es sind kleine aber für mich große Erfolge, die ich ohne irgendwelche Tipps geschafft habe! 🙂
    Ganz Liebe Grüße Sarah <3

  • Leni Februar 21, 2017 10:37 am

    Bravo! Du hast damit vollkommene Recht! 🙂 Ich finde solche How-to-Post klasse. Und meist haben viele Blogs auch nicht die gleichen Leser. Aber ja, es werden immer mehr. Ebenso wie Click-bait-Artikel.
    Dein Outfit gefällt mir richtig gut. Die Idee von Verena finde ich toll. Und vor allem, dass so viele mitmachen. 🙂
    Hab eine tolle Woche!
    Xo Leni
    http://www.theblondejourney.com/?m=1

    • Caroline Februar 21, 2017 3:37 pm

      Danke Dir süsse für Deine Worte.
      die Aktion ist super und ich denke sie setzt ein Zeichen das man mehr zusammenhalten sollte und nicht gegeneinander arbeiten muss.
      Zusammen lässt sich doch viel mehr erreichen.

  • Heike Februar 21, 2017 12:35 pm

    Liebe Caro!
    Danke für diesen tollen Post – zu deinem Outfit sag ich einfach nur TOLL! Ich liebe deinen Look sowieso.
    Bei der nächsten Challenge bin ich definitiv dabei – leider geht es sich in diesem Monat nicht mehr aus.
    Finde die Idee einfach soooo toll – und wir Blogger (auch wenn ich noch ganz klein bin) müssen Miteinander arbeiten anstatt gegeneinander. Leider ist das auf Instagram immer wieder der Fall und fragen mich manchmal – WARUM?

    Einen tollen Dienstag und ganz viele liebe Grüße aus OÖ

    xoxo
    Heike
    http://mumandthefashioncircus.com

    • Caroline Februar 21, 2017 3:36 pm

      Vielen lieben Dank Liebes für deine tollen Worte.
      Wünsche Dir eine wundervolle Woche.

  • Carolin Februar 21, 2017 2:50 pm

    Das ist wirklich eine coole Aktion!
    Dein Look gefällt mir wirklich gut, der Hoodie ist super 🙂

    Caro x
    http://nilooorac.com/

  • Petra Februar 21, 2017 4:48 pm

    Toll geschrieben!
    Finde es auch immer ganz toll, wenn man etwas zusammen macht anstatt gegeneinander!!
    LG Petra
    http://www.kirschbluetenblog.at

  • Josephin Februar 21, 2017 5:33 pm

    Der Pulli ist wirklich sehr cool! <3

    Ganz liebe Grüße,
    xx, Josephin
    // Tensia

  • Missevaloves Februar 22, 2017 4:33 pm

    Ich finde die Idee von euch einfach spitze. Ich mache zwar keine Outfitposts, lasse mich aber generell supergerne von euch inspirieren. Hoodies mag ich ja sowieso total gerne, weil sie einfach superbequem sind.
    Du siehst fantastisch aus.
    Liebsten Gruß!
    Eva

  • Jenny Februar 22, 2017 6:12 pm

    MEGA BABE 😉 Cooler Sweater – die Aufschrift passt genau zu dir!

    Toller Look & mega coole Booties! Liebe Liebe Liebe!

    Love,
    Jenny
    https://www.jennyloveslove.com

  • tori Februar 22, 2017 8:01 pm

    Super lässiger Look, ich bin total verliebt in die Kombi von den Schuhen mit dem Hoodie <3 Danke für die Inspiration! Bin immer gespannt auf deine Outfits 🙂
    xx Tori
    http://simpletwentysomething.com

  • Tori Februar 23, 2017 10:13 am

    Was für ein toller Beitrag meine Liebe!
    Ich liebe den lässigen Hoodie Look sehr und du hast ihn wirklich toll kombiniert.
    Die Hose sieht wirklich toll aus dazu und die Boots sind ohnehin ein Traum <3
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

  • Chichi Februar 23, 2017 12:04 pm

    Ich find die Idee von der Verena toll und freubkxb das echt viele Leute mitmachen. So viele unterschiedliche Looks zu einem Thema ist echt super. Dein look ist auch ganz toll. Super lässig und mit der leather pants ein super Kontrast.

    Liebe Grüße
    Chichi x

    http://www.lookatchichi.com

  • AnnaLucia Februar 23, 2017 8:52 pm

    Liebe Caro,

    zum einem ist Dein Outfit echt gelungen. Ich bin ein absoluter Fan von Hoddies. Zum anderen rückt das eher in den Hintergrund. Viel wichtiger sind Deine Worte. Toll, dass Du kein Blatt vor den Mund nimmst 🙂
    Ein wirklich toller und ehrlicher Beitrag!

    Liebste Grüße
    AnnaLucia von http://annalucia.de

  • Michelle Februar 24, 2017 8:16 pm

    Ich liebe deine Art zu schreiben und deinen Blog allgemein so sehr *.* Kann mir da echt noch einiges abschneiden, wirklich bewundernswert! Der Pulli ist wirklich super cool! hatte auch schon überlegt mir den zu holen! Wieder ein toller Post!

    Liebe grüße
    Michelle xx

  • Nicole Mattis Februar 27, 2017 12:44 am

    Hallo meine Liebe,

    Deinen schönen Look habe ich ja schon auf Instagram bewundert, jetzt hab ich’s auch hier her geschafft!

    Ich finde die challenge wirklich genial und die Idee dahinter richtig klasse! Du fast es in deinem Beitrag wirklich richtig schön zusammen , wie es sein sollte – so wahre Worte und so schade, dass viele Blogger andere Blogger als Konkurs sehen.

    Du hast den sweater perfekt kombiniert! Toller Look!

    Liebe grüße

    Nicky

  • Anna Februar 27, 2017 2:15 pm

    Ich finde den Community Gedanken den du ansprichst wirklich toll. Ich komme ja eher aus der Instagram-Ecke und habe meinen Blog erst seit ein paar Tagen, aber habe generell den Eindruck, dass man unter Instagrammern schon viel stärker in Gruppen vernetzt ist um sich gegenseitig auszuhelfen. Dein Outfit gefällt mir übrigens wirklich sehr gut ! Den coolen Hoodie den du hast habe ich auch (allerdings als Sweatshirt – aber ist ja fast dasselbe). Habe ihn auch sehr sehr gerne an. xxx Anna

  • Vanessa Februar 27, 2017 5:27 pm

    Mal wieder ein sehr gelungener Look!
    Der sportliche Stil steht dir sowieso
    mega gut
    Viele Grüße, Vanessa
    https://cityhopperlook.com/

  • Bianca Februar 27, 2017 10:23 pm

    Liebe Caro du hast die Aktion von Verena ganz toll umgesetzt! Ich mag deine lässige Kombination richtig gerne! Und auch dein Text bringt es mal wieder auf den Punkt! Wirklich ein gelungener Beitrag! <3

    Liebe Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

  • Marlene Februar 28, 2017 2:22 pm

    Ich liebe liebe den Look! Wirklich wunderschön und lässig zugleich umgesetzt 🙂
    Marlene
    http://www.kurture.com

  • Who is Mocca? März 6, 2017 4:53 pm

    Noch einmal vielen Dank, dass du bei meiner Fashion Challenge mitgemacht hast. Das Lookbook ist bereits online, schon entdeckt? 🙂 Vielleicht hast du ja auch Lust, bei der neuen Challenge teilzunehmen? Nun gibt es auch noch etwas zu gewinnen. Hier erfährst du mehr: März Fashion Challenge

Leave a Reply

I D E E N S A L A T - AGENCY