Boots

Boots

Nicht ohne Nieten

Meine neuen Liebinge – die Nieten Boots. Es war Liebe auf dem ersten Blick – erst kaufte ich mir die Topshop Boots mit Nieten (HIER) und nun folgten meine zweiten neuen Lieblinge von Breuninger der Marke Pertini. Leider sind Sie schon wieder online ausverkauft bei Breuninger. Ich hatte doch mal wieder mega Glück, ja so ist das wenn man selbstständig ist und bereits öfters um 6h morgens bereits vor dem Rechner sitzt wo noch die meisten Menschen schlafen.

Ist das nun Glück oder Pech wenn man Selbststänidig ist und oftmals um 6h vor dem Rechner sitzt? Ich empfinde es meist als Glück, weil ich einfach meine Zeit selbst einplanen kann. Natürlich hat man den Druck stetig neuen Umsatz zu generieren also dementsprechend ist man stetig auf der Jagd nach Kooperationspartnern, Ihr merkt ich spreche diesmal als Blogger und nicht wie im letzten Post über meine Tätigkeit als Geschäftsführer in der Firma (HIER). Blogger hauptberuflich, mitunter zu sein, ist ein wahrer Traum welcher sich für mich erfüllt hat und ich bin mega happy darüber das ich am Anfang des Jahres diese Entscheidung getroffen habe. Denn ich stellte mich vor die Entscheidung aufzuhören oder weiterzumachen – aber dann mit allen Mitteln. Ich wollte nicht nur der „nette“ Blogger sein der ab und zu etwas geschickt bekommt, ich wollte mehr – ich wollte mein Leben mit meinen Lesern teilen; sie ein Teil werden lassen von mir. Mir macht es Spass Euch Produkte zu empfehlen, die mir selbst gefallen und die ich mir auch selber kaufe also demensprechend auch selbst besitze. Aber es geht nicht nur um das Promoten von Produkten, auch wenn dies die Hauptaufgabe eines Bloggers ist – es geht auch um Mitteilungen und Erzählungen. Viele fragen mich was ich so auf meinem Blog schreibe – ich muss dazu sagen dass dies leute fragen die meist mit mir auf der anderen Ebene beruflich zu tun habe – also daher mit dem Bloggen nichts zu tun haben. Sie können sich nicht vorstellen das man eine virtuelle Beziehung zu seinen Lesern aufbauen kann und würden sich meist auch nicht trauen etwas persönliches von sich Preis zu geben.

Doch genau dies finde ich das interessante am Blogger sein – die beziehung zum Leser. Daher freue ich mich jedes Mal wenn Ihr mir ein Kommentar da lässt egal ob es positiv oder negativ ist – denn euer Feedback ist wichtig und dies macht auch den Modesalat aus. Ich schreibe diese Geschichten nicht nur für mich, nein auch für Euch, es sind Gedanken die ich gerne teilen möchte und ich hoffe euch mit den Blogposts zu erreichen. Natürlich sehe ich dies anhand der Leserzahlen (danke an dieser Stelle dafür) aber viel mehr interessieren mich Eure Gedanken zu den einzelnen Themen – also kommentiert was das Zeug hält, stellt mir Fragen, macht mich nieder, stimmt mir zu etc. egal was Ihr auf dem Herzen habt schreibt es einfach unter die Kommentare hier auf dem Blog. Denn vergesst nicht ein Blog ist ein Dialog zwischen Leser und Blogger – wir sind hier nicht bei einer üblichen Zeitung oder einem Magazin wo ein Redakteur einen Beitrag über ein Thema schreibt und am nächsten Tag einfach wieder einen schreibt und dann noch einen usw. und dies 365 Tage im Jahr. Ihn interessiert nicht wie seine Texte bzw. Beitäge ankommen – er macht einfach nur seinen Job und schreibt über die Themen die er zugeteilt bekommt. Hier schreibe ich aus meinem Leben, nichts erfunden, nichts gekauft – es sind meine Gedanken die Ihr lest und wenn nicht markiert, trage ich keine gesponserten Kleidungsstücke, sondern habe mir alles selbst gekauft.

Dies wollte ich einfach mal los werden und Euch auch wenig aufmuntern ein Feedback auf dem Blog zu hinterlassen. Happy Sunday da draußen, egal wo Ihr gerade seit.

caroline

nieten-boots-herbstlook-streetstyle-autumn-blogger-fashion-outfit-zara-2

nieten-boots-herbstlook-streetstyle-autumn-blogger-fashion-outfit-zara-3

nieten-boots-herbstlook-streetstyle-autumn-blogger-fashion-outfit-zara-4

nieten-boots-herbstlook-streetstyle-autumn-blogger-fashion-outfit-zara-5

nieten-boots-herbstlook-streetstyle-autumn-blogger-fashion-outfit-zara-6

nieten-boots-herbstlook-streetstyle-autumn-blogger-fashion-outfit-zara-8

nieten-boots-herbstlook-streetstyle-autumn-blogger-fashion-outfit-zara-10

shop the look

You May Also Like

Leave a Reply